Haushalt-Sim als CAS-Sim speichern

von Sanne

Da ich meine Sims ab sofort nur noch als Haushalte hochlade, möchte ich euch gerne zeigen wie ihr diese Simse im CAS speichern könnt.



Ihr platziert den Haushalt auf einem Grundstück und gebt in das geöffnete Cheatfenster folgenden Cheat ein:
testingcheatsenabled true

Nun klickt ihr mit gedrücker Strg- (Ctrl) und Shift-Taste auf den Sim, es erscheint folgendes Menü, wo ihr „Sim bearbeiten in Erstelle einen Sim“ wählt.

Nun öffnet sich der CAS, dort könnt ihr über die unteren Buttons den Sims speichern.

Wenn ihr das nächste Mal im CAS seid, ist der Sim bei den vorgefertigten Sims und ihr könnt ihn nach Belieben bearbeiten.
Das funktioniert auch mit allen anderen Simsen die ihr in der Spielwelt antrefft.

Den Cheat deaktiviert ihr mit:
testingcheatsenabled false

7 Gedanken zu „Haushalt-Sim als CAS-Sim speichern“

  1. :gutentag
    ich habe das problem das meine gedoanlodeten sims nicht im spiel sind :nene :hilfe
    also in den ordner wenn ich im spiel bin gehe ich ins erstelle einen sim modus und dann die vorgespericherten sims aber fda sind nicht meine gedoanlodten

    ich hoffe ihr könnt mir helfen
    :danke

    1. Ich glaube hier spielen nicht mehr so viele Sims3 :pfeiff Ich jedenfalls kann dir leider nicht helfen, ehrlich gesagt verstehe ich nicht mal deine Frage so richtig :hmm
      Ich hab echt keine Ahnung mehr wie das bei Sims3 mit den gedownloadeten Sims war… vielleicht hilft dir aber das hier weiter:

      Sims (Haushalte): Die Sim3Pack-Datei mit Doppelklick installieren.
      Im Spiel findet ihr die Sims bei den Haushalten im Stadt-Bearbeiten-Modus.

      So steht es bei uns in den Installationsanleitungen, wobei mir jetzt doch etwas einfällt. Das hat so glaube ich nicht immer geklappt. Versuch mal die Datei per Hand in den Downloads-Ordner (ich weiss nicht ober der wirklich so heisst) zu ziehen und dann über den Launcher zu installieren.

  2. Erneut ist ein Cheat unnötig. Meine eigene Lösung ist folgende:

    Platziert den Sim aus der Bibliothek in eurem Haushalt. (Solltet ihr nicht genug Platz haben, verbindet einen Sim eures Haushaltes solange mit einem anderen Haushalt, dann wird ein Platz frei – ihr könnt ihn hinterher zurück holen.) Geht nun mit dem Sim, welchen ihr im CAS speichern wollt, zur Kommode und wählt „Outfit planen“. Geht wie oben beschrieben auf „in Vorrat speichern“. Löscht dann den Sim aus dem Haushalt (wenn ihr wollt) und holt den anderen Sim aus dem Nachbarhaushalt zurück, solltet ihr einen aus Platzgründen kurzzeitig weggeben haben.

    Jedenfalls ich keine Cheat nötig, um einen Sim im CAS abzuspeichern.

    1. Bezieht sich das auch auf Sims3? Der Artikel ist nämlich zum Spiel Sims 3. Ob da deine Lösung funktioniert, bzw. wirklich sinnvoller ist, kann ich nicht mehr nachvollziehen, dafür spiele ich schon zu lange kein Sims3 mehr :pfeiff

  3. Vielen Dank für deine Antwort!

    Sims 3 ist das einzige Spiel, welches ich von den Sims spiele. Daher kann ich deine Frage bejahen. ;)

    Ich will deine Tipps auch gar nicht schlecht reden. Wie in einem anderen Post erwähnt, ist die Arbeit, jene du in deine Seite steckst, fantastisch! Doch finde ich, dass Cheats das Spielen unnötig erleichtern und solange es andere Lösungen gibt, ist es in meinen Augen besser, diese zu wählen antstelle der Cheats. Aber jeder muss selbst entscheiden und die Zeit vergeht beim Spielen natürlich wahnsinnig schnell. Da muss man sich überlegen, was man tut. Wer einen Cheat nutzen will, soll es tun aber es geht auch anders. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:hallo 
:hmm 
:ohje 
:hurra 
:herz 
:rose 
:smile 
:pfeiff 
:ja 
:snief 
:schreib 
:schade 
:nein 
:zwinker 
:gröhl 
:grins 
:hupf 
:idee 
:hilfe 
:klasse 
:engel 
:sonne 
mehr...