Fotografieren Manu

Blumenspielereien

Frühling ist es zwar noch nicht richtig – aber immerhin meteorologischer Frühlingsbeginn.

Da es draußen blumenmäßig noch etwas karg ist, versüße ich mir die Wartezeit mit Blumenfotos, die ich im Inneren aufgenommen habe. Ich fotografiere im Moment sehr gerne mit alten Objektiven, sogenannten Vintage-Linsen, die ich mittels Adapter auf meiner Nikon befestigen kann. Da passieren dann manchmal wundersame Dinge, wenn man die Bilder später betrachtet.

Gerbera aus dem Supermarkt – Makroaufnahme

Ein Margeriten-Makro auf blauem Untergrund (dazu hab ich ein Buch umfunktioniert :zwinker )

Das sind nun Fotos mit der alten Helios-Linse, bei dieser Hyazinthe (die übrigens eine traumhafte Farbe hatte und herrlich duftete), meint man im Hintergrund die Sonne zu sehen, in Wirklichkeit war das eine Kerze …

Wieder Margeriten, mir gefällt dieser unscharfe Bereich im Hintergrund so sehr

Und meine blühenden Orchideen

Ich wünsche euch allen ein wunderbares Wochenende – und vielleicht blitzt ja bei euch ein bisschen die Sonne durch die graue Wolkendecke!

 

Ich bin verheiratet, Vollblutmama von zwei Teenagern und einem lustigen, gefräßigen Beagle-Mädel. Meine Heimat ist der Süden Österreichs. Ich bin eine Leseratte, gerne in der Natur, spiele die Sims und habe vor kurzem das schöne Hobby Fotografieren für mich entdeckt.

6 Kommentare Neuen Kommentar schreiben

  1. Ich hab ja von all den technischen Dingen nicht so viel Ahnung und was du über Linsen und Objektive erzählst verstehe ich nicht so wirklich :hmm , aber das ist ja nicht schlimm, deine schönen Bilder kann ich ja auch so geniessen :sonne
    Das Bild mit der Kerzensonne ist genial, ich dachte wirklich dass es die Sonne ist :pfeiff
    Am besten gefallen mir die Margeriten-Bilder, der blaue Hintergrund macht sich sehr gut und die verschwommenen Blätter auf dem zweiten Margeritenbild mag ich auch sehr :rosenblume
    Kennst du dich mit Orchideen aus? Ich hab nämlich zwei hier, wovon die eine schon lange nicht mehr blüht und auch keine Blütenstängel mehr hat (ich hab die immer weiter gekürzt in der Hoffnung dass neue Triebe wachsen…), und die andere habe ich grade bekommen, die blüht noch (in türkis :flirt ). Ich mag die sooo gerne, aber ich hab leider nicht so wirklich ein Händchen dafür dass ich die wieder zum Blühen bringe wenn sie einmal verblüht sind :ohje

    1. Danke, du Liebe! :knuddel Freu mich gerade so … das mit den Objektiven versuche ich erst kurz, das sind alte Objektive, die teilweise von den 70er Jahren stammen. Aber man kann sie auch an modernen Kameras verwenden und das ist eine tolle Idee. :ja Von Orchideen hab ich selber leider auch nur wenig Ahnung :rose – ich hab auch ein Exemplar, das einfach nicht mehr blühen will … manche schwören beim Gießwasser auf Mineralwasser oder tauchen die Töpfe einmal pro Woche komplett in einen Eimer mit lauwarmem Wasser, danach gut abtropfen lassen, das soll den Pflanzen gut tun. :giessen Wenn deine Pflanze schöne, grüne Blätter hat, gib ihr einfach noch etwas Zeit, vielleicht kommt wieder ein Blütenstängel hervor! Manchmal dauert das wirklich lange. Eine türkise Orchidee hab ich auch noch nicht gesehen – wow! :hupf

  2. Liebe Manu,
    deine Bilder sind ganz wundervoll geworden :klasse .Ich die meistens mit ihrem Handy ein Foto schießt ist von jeden Bild ganz besonders verzaubert :rosenblume .Denn mit deiner Kamera und dem speziellen Objektiv konntest du die Details der Blumen sehr stark hervor heben, das ist richtig toll. Jede kleine Welle auf den Blättern kann ich sehen 😍 das ist sooo gigantisch.Das Licht im Hintergrund der hübschen Hyazinthe hätte ich nie für eine Kerze gehalten ..hihi ☀️

  3. Deine Bilder sind er Hammer. Vor allem das mit der "Kerzensonne". Das Gerberafoto ist auch der Hammer, die Details!
    Praktisch das du die Objektive mit Adapter aufschrauben kannst!

    LG

  4. Deine Bilder sind umwerfend! Ganz besonders mag ich das Bild mit dem blauen Hintergrund und natürlich auch das mit der "Sonne". Man wird wirklich in die Irre geführt. Genial! :rosenblume

  5. :vielendank Carola, Sonja und Betty! Ich freu mich so sehr! :knuddel Das "Sonnen-Kerzen-Foto" gefällt mir übrigens auch besonders gut. Das war ein gelungener Schnappschuss. :hupf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:gröhl  :hallo  :hmm  :ohje  :hurra  :herz  :rose 
mehr...